Zu Inhalt springen
KOSTENLOSER VERSAND AB 37 EURO
KOSTENLOSER VERSAND AB 37 EURO
Popular Japanese drinks you must try in Japan - Can buy them in any Convini!

Beliebte japanische Getränke, die Sie unbedingt in Japan probieren müssen - Sie können sie in jedem Convenience-Store kaufen!

Wenn es um die lebhafte und vielfältige Welt der japanischen Getränke geht, geht es nicht nur um Tee und Sake. Japan beherbergt auch eine breite Palette faszinierender und köstlicher Limonaden, die ein Muss für jeden Besucher sind. Diese erfrischenden und oft einzigartigen Limonaden stillen nicht nur Ihren Durst, sondern bieten auch einen faszinierenden Einblick in die japanische Kultur und Kreativität. In diesem Artikel nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die bunte und sprudelnde Welt der beliebten japanischen Limonaden, die Sie während Ihres Besuchs in Japan unbedingt probieren sollten.

 

  1. Ramune

Kein Artikel über japanische Limonaden ist vollständig ohne die Erwähnung von Ramune. Diese ikonische Limonade ist seit über einem Jahrhundert ein fester Bestandteil der japanischen Kultur. Der Name "Ramune" leitet sich vom englischen Wort "lemonade" ab, obwohl sein Geschmacksprofil über Zitrone hinausgeht. Das auffälligste Merkmal von Ramune ist sein Glasstopfen. Um die Flasche zu öffnen, benötigen Sie ein spezielles Werkzeug, das den Stopfen in den Hals drückt und es Ihnen ermöglicht, die erfrischende Kohlensäure zu genießen. Ramune gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen, darunter Original, Erdbeere, Melone und Litschi. Die einzigartige Verpackung und der köstliche Geschmack machen es zu einem Muss für jeden Besucher in Japan.

 

calpis soda

  1. Calpis Soda

Calpis ist eine beliebte japanische Softdrink-Marke, die von Generationen geliebt wird. Calpis Soda ist eine sprudelnde Version des klassischen Calpis, eines Joghurt-basierten Getränks. Die Limonade hat eine milchige Erscheinung und einen leicht säuerlichen, zitrusartigen Geschmack. Es ist ein wenig wie eine cremige Limonade, mit einer erfrischenden Spritzigkeit. Calpis Soda ist besonders im Sommer beliebt, wenn sein kühler, süßer Geschmack Linderung vor der Hitze bietet.

melon cream soda

  1. Melon Cream Soda

Melon Cream Soda ist ein beliebtes Getränk in Japan, besonders bei Kindern und denen mit einem süßen Zahn. Dieses skurrile Getränk besteht aus Melonenaroma am Boden des Glases, einer Kugel Vanilleeis obendrauf und dann kohlensäurehaltiger Limonade. Das Ergebnis ist eine bunte und köstliche Mischung, die genauso erfreulich anzusehen ist wie sie zu trinken ist. Die Kombination aus Melone, Sahne und Kohlensäure erzeugt einen einzigartigen und befriedigenden Geschmack, der sich von jeder anderen Limonade unterscheidet, die Sie probiert haben.

 

  1. Mitsuya Cider

Mitsuya Cider ist eine der ältesten und bekanntesten Limonadenmarken Japans, die bis ins Jahr 1884 zurückreicht. Trotz des Namens handelt es sich bei Mitsuya Cider nicht um ein alkoholisches Getränk, sondern um eine klassische kohlensäurehaltige Limonade mit mild süßem und leicht säuerlichem Geschmack. Der Name "Cider" bezieht sich hier auf einen Stil von Limonade und nicht auf Apfelwein. Mitsuya Cider ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, einschließlich Original, Traube und Pfirsich. Sein erfrischender und spritziger Geschmack macht ihn zu einem zeitlosen Favoriten bei den Japanern.

 

  1. Pocari Sweat

Pocari Sweat mag einen eigenartigen Namen haben, ist aber in Japan ein weit verbreitetes Sportgetränk. Im Gegensatz zu traditionellen Limonaden handelt es sich bei Pocari Sweat um ein nicht kohlensäurehaltiges Getränk, das entwickelt wurde, um den Flüssigkeitsverlust und den Elektrolytmangel während körperlicher Aktivität auszugleichen. Es hat einen milden, leicht salzigen Geschmack, der dabei hilft, Ihren Durst zu stillen und Ihren Körper zu revitalisieren. Lassen Sie sich nicht vom Namen abschrecken; Pocari Sweat ist eine hervorragende Wahl, um an heißen und feuchten Tagen hydriert zu bleiben.

  1. CC Lemon

CC Lemon ist eine Zitronenlimonade, die mit einer erstaunlichen Menge an Vitamin C wirbt. Sie ist bekannt für ihren erfrischend säuerlichen Geschmack und den Anspruch, Ihren täglichen Bedarf an Vitamin C in einer Flasche zu decken. CC Lemon ist eine beliebte Wahl für diejenigen, die ihr Immunsystem stärken oder einfach eine spritzige, zitrusartige Limonade genießen möchten. Die auffällige Verpackung zeigt ein helles gelbes Etikett mit dem Buchstaben "C" prominent dargestellt, was es leicht macht, es in den Regalen der Geschäfte zu erkennen.

  1. Dosen-Kaffeegetränke

Obwohl sie keine traditionellen Limonaden sind, ist Japan für seine Vielfalt an Dosen-Kaffeegetränken bekannt. Diese Getränke sind in Verkaufsautomaten, Convenience-Stores und Supermärkten im ganzen Land erhältlich. Sie können eine Vielzahl von Kaffeearten finden, darunter schwarzen Kaffee, Kaffee mit Milch, gesüßten Kaffee und sogar Kaffee mit einzigartigen Variationen wie Matcha oder Karamell. Diese Kaffees in Dosen sind perfekt für einen schnellen Energieschub oder um unterwegs Ihren Kaffeegeschmack zu stillen.

 

  1. Kimura Cola

Kimura Cola ist eine einzigartige japanische Cola mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1913 zurückreicht. Was sie von anderen Colas unterscheidet, ist ihre Betonung von natürlichen Zutaten und traditionellen Braumethoden. Kimura Cola wird mit braunem Zucker und einer Mischung aus Gewürzen hergestellt, was zu einem markanten, weniger süßen und komplexeren Geschmack führt als bei gängigen Colas. Diese Cola wird oft für ihre handwerkliche Qualität und die Verwendung von echten, hochwertigen Zutaten gefeiert.

 

  1. DyDo Blend Coffee Soda

DyDo Blend Coffee Soda ist eine faszinierende Fusion von zwei beliebten Getränken: Kaffee und Limonade. Diese Mischung kombiniert die Aromen von gerösteten Kaffeebohnen mit Kohlensäure und ergibt einen erfrischenden, leicht bitter-süßen Geschmack. Es ist eine perfekte Wahl für diejenigen, die Kaffee lieben, aber eine spritzige Note wünschen. DyDo Blend Coffee Soda zeichnet sich durch die Balance zwischen reichem Kaffeegeschmack und Sprudel aus, was es zu einer spannenden Ergänzung Ihres japanischen Limonaden-Abenteuers macht.

 

  1. Pepsi Sakura

Pepsi Sakura ist eine limitierte Geschmacksrichtung, die die Essenz der Kirschblüten, eines Symbols des Frühlings in Japan, einfängt. Jedes Jahr bringt Pepsi diese einzigartige Limonade passend zur Kirschblütensaison heraus, und sie wird schnell zum Sammlerstück für Einheimische und Touristen. Das Getränk hat ein dezentes Blumenaroma und eine zarte rosa Farbe, die an blühende Kirschbäume erinnert. Der Geschmack ist eine reizvolle Mischung aus Kirsche und Cola und bietet einen Geschmack, der genauso erfrischend ist wie der Anblick der Kirschblüten in Japans Parks und Straßen.

Bereit für einen erfrischenden Schluck?

Die Erkundung der Welt der japanischen Limonadengetränke ist eine delightful Reise in die lebendige Getränkekultur des Landes. Von der nostalgischen Mitsuya Cider über die skurrile Melon Cream Soda bis hin zum erfrischenden Ramune gibt es für jeden Geschmack eine japanische Limonade. Diese einzigartigen Getränke bieten nicht nur eine Abwechslung zum Alltäglichen, sondern geben auch Einblick in die Kreativität und Tradition, die die japanische Küche und Kultur ausmachen. Wenn Sie sich also das nächste Mal in Japan befinden, sollten Sie unbedingt diese beliebten japanischen Limonadengetränke genießen, da sie wesentlich sind, um die vielfältige kulinarische Landschaft des Landes vollständig zu erleben. Auf ein sprudelndes, geschmackvolles Abenteuer im Land der aufgehenden Sonne! Prost!

Vorheriger Artikel Japanese Maid Cafe – eine einzigartige Mischung aus Fantasie und Gastfreundschaft
Nächster Artikel Kaffee Manga Haven für Enthusiasten: Die Welt der japanischen Manga-Cafés erkunden